Ein Freizeitassistenz verlässt uns, allerdings nicht ohne ein paar wirklich nette Worte. Wir wünschen ihm alles Gute!

 

Hier geht's zum Blogbeitrag.