(Vor-)Schulische Beratung

Zielgruppe:

Kinder und Jugendliche
0-14
Jahre

„Kinder brauchen Gemeinschaften, in denen sie sich geborgen fühlen, Aufgaben, an denen sie wachsen und Vorbilder, an denen sie sich orientieren können.“ (Prof. Dr. Gerald Hüther)

Ihr Sohn oder Ihre Tochter ist zwischen 0 bis 14 Jahre alt? Sie haben Fragen zu inklusiver Bildung im Kindergarten, in der Pflichtschule, in der Nachmittags- und Freizeitbetreuung oder zu finanziellen Leistungen wie zum Beispiel Pflegegeld, etc.? Sie möchten zu Terminen begleitet werden? Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir informieren und beraten Eltern und Angehörige sowie Fachkräfte. Wir begleiten Eltern zu Gesprächen. Wir kooperieren mit Behörden, Kindergärten, Schulen, Fachkräften, etc. Wir bieten Elternveranstaltungen an.

Unser Angebot