Inklusionspolitische Stellungnahmen von integration wien

integration wien arbeitet für die Vision der unteilbaren Integration von Menschen mit Beeinträchtigung in unsere Gesellschaft. Wir verstehen es als unseren Auftrag, die Rechte und Anliegen der Eltern und Jugendlichen nach Außen zu vertreten und unseren inklusionspolitischen Forderungen öffentlich Nachdruck zu verleihen.
Hier geht es zu den Stellungnahmen von integration wien.

 
Presseberichte über integration wien

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

„Einstieg ins Berufsleben – Unterstützung für Jugendliche mit Behinderungen“, ORF.at, 17.05.2021

Die Inklusive Lehrredaktion stellt die Tätigkeit des Elternnetzwerk in einem eigenen Bericht vor. Hier geht`s zum Beitrag.
Ein junger Mann im Rollstuhl sitzt an einem Tisch und liest einen Zettel. Ein Dame sitzt neben ihm und bespricht mit ihm, was aus dem Zettel steht.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

„Wie wirkt sich Corona auf Kinder und Jugendliche aus?“, Thema/ORF2, 23.11.2020

Larissa (Freizeitassistenz & Jugendcoaching check.IN Teilnehmerin) spricht im Interview mit „Thema“ über ihre Erfahrungen mit Corona.
Freizeitassistenz und Jugendcoaching check.IN Teilnehmerin Larissa wird von einer Journalistin des ORF interviewt. Die beiden Frauen sitzen in einem Park auf einer Bank. Neben ihnen stehen der Kameramann und der Tonmann. Es ist ein sonniger Herbsttag.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

„Meine Arbeit ist die Freizeit der anderen.“, Rubrik City4U/Kronen Zeitung, 15.01.2019
Ein spannender Bericht über den Beruf des/der FreizeitassistentIn. Hier geht es zum Beitrag.
Ein Nutzer der Freizeitassistenz und sein Assistent sitzen an einem Tisch und spielen Karten. Sie lächeln und blicken in die Kamera. 
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------  

„Licht ins Dunkel: Pilot/in für das eigene Leben“, FM4, 04.12.2017
Die TeilnhemerInnen des Projekt P.I.L.O.T. im Gespräch mit dem Radiosender FM4, welcher das Projekt im Rahmen der Aktion "Licht ins Dunkel" unterstützt hat." Hier geht's zum Beitrag.
Screenshot eines Artikels auf der Website von FM4, auf dem Beitragsbild sitzen drei junge Frauen im Halbkreis auf Sesseln. Die Frau in der Mitte ist eine Mitarbeiterin, die Frauen neben ihr sind Teilnehmerinnen mit Beeinträchtigung des Projekt PILOT.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
„Unterwegs mit der Freizeitassistenz.“, Das Magazin Monat des österreichischen Behindertenrats, Ausgabe 02/2017

Ein Artikel über die Arbeit unserer Freizeitassistenz. Ein Teilnehmer, ein Assistent und ein Elternteil kommen darin auch zu Wort. Hier geht es zum Beitrag.

Screenshot eines Artikels auf der Website von das Magazin Monat. Auf dem darauf abgebildeten Foto ist ein tanzendes Freizeitassistenzpaar zu sehen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

%MCEPASTEBIN%

integration wien

Tannhäuserplatz 2/1
1150 Wien
Telefon 01 / 789 26 42
Telefax 01 / 789 26 42 18
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.integrationwien.at

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.