Teambild des Projekt Pilot, drei sitzenden Frauen nebeneinader im Freien, in haltung nicht sprechen, nicht hören und nicht sehen. In der Mitte ist die Projektleiterin und zur rechten und linken sind die zwei Mitarbeiterinnen. 17 Personen bilden eine Gruppe, wo jede/jeder für sich in einer anderen Pose mit Abstand zur nächsten Person steht.Die Gruppe besteht aus TeilnehmerInnen des Projekt Pilot, Eltern und BegleiterInnen. Das Gruppenbild ist entstanden, bei der Klausur im Don-Bosco-Haus. Es ist sonnig und warm. Der Gruppe sieht man die Freude an den Gesichtern an.

Zwei Personen, eine Frau und ein Mann, die lässig im Garten stehen und die Elenbogen aneinander haben. Es sind die Assistentinnen des Projekt Pilot.

© Farid Sabha

Zielgruppe:

Junge Erwachsene
14-30
Jahre

„Ich mache mir die Welt, so wie sie mir gefällt“

Sie und Ihre Tochter/Ihr Sohn nutzen bereits das Elternnetzwerk Wien? Ihre Tochter/Ihr Sohn ist zwischen 14 und 30 Jahre alt, geht noch zur Schule, besucht aktuell eine Tagesstruktur oder ist derzeit ohne Beschäftigung und möchte ihre/seine Zukunft gemeinsam mit uns erarbeiten.

Das Projekt P.I.L.O.T. begleitet junge Menschen mit erhöhtem Unterstützungsbedarf bei der Entwicklung ihrer persönlichen Zukunft. Die zentralen Ziele sind die Beschäftigung und Teilhabe am Arbeitsmarkt sowie die Schaffung von inklusiven Wochenstrukturen und tagesstrukturierenden Aktivitäten.

 

Unser Angebot

Entwicklung und Begleitung

Entwicklung eines individuellen Lebensplans durch umfassende und langfristige Begleitung (auch mobil).

Methoden

  • Arbeit mit den Methoden der Persönlichen Zukunftsplanung und Sozialraumorientierung, d.h. die Menschen stehen mit ihren Interessen, Fähigkeiten und Stärken im Mittelpunkt
  • Erkundung sämtlicher Sozialräume und Erprobung ermöglichen - Praktika
  • Verbindliches Einbeziehen der Eltern, des sozialen Umfelds und der jeweiligen Lebenssituation

Vernetzung

  • Intensive Vernetzung und Kooperation mit sämtlichen beteiligten und relevanten Personen, Stellen, etc.
  • Gemeinsames Entwickeln, Entdecken und Lernen
  • Förderung der Mobilität

Workshops

Wir veranstalten Workshops für und mit unseren Teilnehmern und Teilnehmerinnen sowie für deren Eltern

Alle unsere Angebote sind freiwillig, kostenlos und vertraulich!

Darüber hinaus können die TeilnehmerInnen Freizeitassistenz und die Eltern weiterhin die Leistungen des Elternnetzwerk Wien nutzen.

 

Unsere Ziele

  • Erarbeiten von individuellen Lebens- und Zukunftsperspektiven mit Ausrichtung auf die Teilhabe und Beschäftigung am Arbeitsmarkt
  • Schaffung von inklusiven Strukturen
  • Erfahrungen machen dürfen
  • Erheben des individuellen Unterstützungs- bzw. Assistenzbedarfs
  • Persönlichkeitsentwicklung und Erhöhung der Selbstbestimmung bzw. Übernahme von Selbstverantwortung der jungen Menschen

 

Unsere Arbeitsweise

Ausgehend von einer personenzentrierten Grundhaltung verstehen wir uns als UnterstützerInnen und (Zukunftsreise-)BegleiterInnen

Unsere Prinzipien sind

  • offenes, aktives und wertfreies Zuhören,
  • der Blick wird auf den Willen, die Fähigkeiten und Interessen der Person gerichtet
  • eine wertschätzende und für alle verständliche Haltung und Sprache
  • im Tun entsteht der Weg
  • Begegnungen schaffen Möglichkeiten

Es geht um

  • die Stärkung einer Person (orientiert an den Fähigkeiten, Wünschen und Träumen),
  • Selbstbestimmung und Partizipation,
  • Steigerung der Lebensqualität



Infos rund um unser Angebot

Berichte und Ankündigungen: aus dem Projekt P.I.L.O.T.

Material 

Unser detailliertes Infoblatt können Sie hier als PDF downloaden.

Downloads (Logos, angebotsbezogene Dokumente und einiges mehr)

 

Unser Team

Porträt von Waltraud Engl

Magª Waltraud Engl
Projektleiterin

Telefon: 01/789 26 42-19
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Porträt von Barbara Brazda

Barbara Brazda
(Zukunftsreise-)Begleiterin

Telefon: 01/789 26 42-29
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Porträt von Stefanie Hiller

Magª Stefanie Hiller
(Zukunftsreise-)Begleiterin

Telefon: 01/789 26 42-29
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Porträt von Nicole Polster

Nicole Polster
Finanzen

Telefon: 01/789 26 42-15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Porträt von Romana Paul

Romana Paul
Assistentin, Sekretariat

Telefon: 01/789 26 42-14
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Porträt von Agneta Hansbauer

Agneta Hansbauer
Administrative Tätigkeiten und Sekretariat

Telefon: 01/789 26 42-27
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erfahren Sie mehr über unsere MitarbeiterInnen.

Wir sind für Sie erreichbar:

Montag bis Donnerstag: 09:00 - 15:00
Freitag: 09:00 - 13:00

Termine nach telefonischer Voranmeldung.
Kontaktieren Sie uns!

Projektförderer

Logo FSW

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.