VorSchulische Beratung

Die Beratungsstelle für (Vor-) Schulische Integration bietet

persönliche Beratung und Begleitung

für Eltern von Kindern mit Behinderung (0 bis 14 Jahre)

in den Bereichen Kindergarten, Pflichtschule, Nachmittags-betreuung, Freizeit, finanzielle Leistungen wie z.B. Pflegegeld etc. sowie für entsprechende Fachkräfte. Hier können Sie den Folder herunterladen.

 

Unser Angebot:

Eine detaillierte Darstellung zum Angebot finden Sie hier.

 

Die Ziele der Beratungsstelle für (Vor-)Schulische Integration sind:

 

Aktuelles

Achtung!: Die geplante Eltern-Info-Runde zum Thema "Die Gemeinde Wiener Neudorf auf dem Weg der Inklusion – ein positives Beispiel aus der Praxis." am MI 25.06.2014 wird verschoben.

Neuer Termin: DO 09.10.2014

 

Wir haben eine Sammlung zu "Sommerferienangebote 2014 für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Beeinträchtigungen" erstellt. Diese steht ab sofort zum Herunterladen bereit.

 

Informationsmaterial

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Abt. 1/8 Sonderpädagogik (2009): Von einander lernen. Ratgeber zur Integration von SchülerInnen mit Sonderpädagogischem Förderbedarf. Abrufbar hier.

Integrationsberatungsstelle des Stadtschulrats für Wien (2012): Leitfaden für schulische Integration in Wien. Abrufbar hier.

 

Kontakt:

 

Termine nach telefonischer Voranmeldung.

Wir beraten und begleiten auf freiwilliger Basis, vertraulich und kostenfrei.

 

 
Logo des Fonds Soziales Wien

Die Beratungsstelle für (Vor-) Schulische Integration wird gefördert vom Fonds Soziales Wien.