Durch den Kulturpass von „Hunger auf Kunst und Kultur“ sind Andreas und Fabian zu regelmäßigen Besuchern des Kunsthistorischen Museums  geworden. Dort sind sie auf ein ganz besonderes Projekt gestoßen, das Euch Andreas in diesem Blogbeitrag vorstellt!

Hier geht's zum Blogbeitrag!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.